Bhagavad Gita 2020

Am Samstag dem 27.6.2020 trafen wir uns zum Mantra-Singen-Chanten. und Kennenlernen der Bhagavad Gita, ihrer Mudras und Erläuterung der Gita.

Die Bhagavad Gita ist ein Standardbuch über die 4 wichtigsten Yogapfade und erklärt in 18 Kapiteln die Weisheiten des Yogas. Sie ist ein Buch für jedermann. Sie bringt eine Botschaft zum Trost, löst Probleme und Zweifel auf. Sie schenkt uns einen inneren und äusseren Frieden.

Zitat: Am Zusammentreffen des Flußes Ganges und Yamuna ist eine zarte Jungfrau.

Deutung: Zwischen 2 unserer Nervenkanäle: Ida & Pingala liegt unser Nervenkanal / Lichtsäule / Sushumna. Mit Atemtechniken aktivieren und reinigen wir die Nervenkanäle.

Es wurden Verse aus dem 1. Kapitel die Harmonie, die Essenz der Gita gelesen und erläutert. Wir sangen Mantras in Begleitung des Harmoniums und der Gitarre mit Morris untermalt die Essenz der Gita.

 

Unser Bhagavad Gita Seminar war ein großer Erfolg.  Es war besonders schön wieder in der freien Natur zu sein. Wir danken allen Teilnehmern, die zur harmonischen Atmosphäre und natürlich zum kulinarischen Teil beigetragen haben.

Eure Ilona Aurora Devi Iyoti und Morris

 

Das Video-Material war wetterbedingt etwas kurz, daher haben wir nur Bilder entnommen.